DIE VIRTUELLE TECHNO PARTY

Die Berliner Clubszene hat ihre Partys ins Netz verlegt.

Auf der neuen Plattform United We Stream laufen jeden Abend Livestreams. Auftakt im Watergate dem virtuellen Dancefloor. 

Es ist 19 Uhr, Angela Merkel hält ihre Rede an die Nation, währenddessen wird unser Subwoofer ausgerichtet und die Berlinerin DJ Jamiee beginnt mit dem ersten Geister-Set im Berliner Watergate Club.

Ohne Publikum vor dem DJ Pult – dafür mit knapp 4000 Zuschauerinnen und Zuschauern auf dem Facebook Livestream. Im Laufe des Abends werden es mehr und mehr. Über Youtube, Facebook und die neue Plattform United We Stream kommen insgesamt rund eine Million Streams zusammen.

 

Neben United We Stream kollaborieren in den letzten Wochen immer mehr urbane Clubszenen, wie zum Beispiel auch die legendäre Nürnberger Clubszenen.


Unter dem Hashtag #Wirhaltenzusammen vereinen sich das Haus 33 und Die Rakete für eine gemeinsame Streaming Session, um auf Spendensammlungen aufmerksam zu machen. Auch in den kommenden Wochen, sind abwechselnde Live Sets von lokalen Künstlern aus den Clubs geplant. Die Party geht online weiter!

Wir möchten hiermit noch einmal auf die unterstützung jeglicher lokalen Clubszene aufmerksam machen.

"Deine Lieblingslocation braucht dich jetzt mehr den je. Nur so kann das überleben der Clubs in Zeiten der Krise dauerhaft gesichert werden." - DIE RAKETE Nürnberg

Wir von "Rave On!®" spenden den Gesamterlös aller bei uns im Shop erworbenen "DIE RAKETE" Supporter Merchandise Artikel direkt an die Clubbetreiber.

 

... Rave On!®

 

  <<< Zurück zum Shop                 


Share this post


Leave a comment

Note, comments must be approved before they are published